Allgemeine Hinweise

Die Rubrik "Anlagen" enthält Beiträge, die ich im Hauptmenü nicht einordnen konnte. Hier findet ihr kleine Anwendungen sowie eine Trauerseite über Personen, die mir privat und geschäftlich sehr nahe standen.

Nutzung des Adventskalenders
Mein Adventskalender öffnet sich zwar das ganze Jahr, kann aber nur während der Adventszeit genutzt werden. Nachdem im Advent ein gültiges Türchen angeklickt wurde, erscheint ein Bild, eine oder mehrere Bauernregel(n) sowie der Name der Schutzheiligen oder des Schutzpatrons für den jeweiligen Tag. Einige Heilige sind mit dem Ökumenischen Heiligenlexikon verlinkt.

[ Advenstkalender ]

Adventskalender testen
Zum Gestalten des Adventskalenders kann der Webmaster oder ein registrierter Nutzer einen Testmodus aufrufen. Nach dem Login wird im Menü "Anlagen" der Adventskalender-Test sichtbar und die Türchen lassen sich nun öffnen, ohne die Adventszeit abwarten zu müssen. Aus diesem Grund erscheint oberhalb dieses Menüs ein Login-Bereich. Änderungen können jedoch nur von Administratoren vorgenommen werden.

Adventskalender-Ansicht für mobile Geräte
Der Adventskalender ist nicht hundertprozentig responsiv, also nur bedingt für Smartphones, iPods usw. tauglicht. Er wird zwar geöffnet, doch erfordert die Bedienung ein exzessives Wischen oder Scrollen. Bei manchen mobilen Geräten, wurde er rechts abgeschnitten, obwohl dies in der Programmierung nicht vorgesehen ist. Damit alle Türchen angezeigt werden können, wird der Adventskalender in einer scrollbaren Tabelle ausgegeben.

Nutzung der Biorhythmus-Anwendung
Das Geburtsdatum muss nicht mit einem umgekehrten Schrägstrich (Slash) angegeben werden. Aus programmiertechnischen Gründen habe ich die Vorgabe als DD/MM/YYYY angegeben. Das Geburtsdatum kann also wie üblich mit einem Punkt aber ohne Leerzeichen getrennt eingetragen werden (DD.MM.YYYY).

Biorhythmus-Ansicht für mobile Geräte
Das kleine Tool in Javascript programmiert, wird ähnlich wie der Adventskalender nur bedingt korrekt in Smartphones, iPods usw. angezeigt. Auf meinem Smartphone mit Betriebssystem Windows 8 von Microsoft, wird der Biorhythmus komplett angezeigt. Am besten, man dreht das Smartphone ins Querformat.

Zurück