Standort, Datum und Zeit mit Javascript

1. Standort ermitteln
Als Sie diese Seite aufriefen, haben Sie sich sicher gewundert, dass Ihr Browser Sie um Erlaubnis ersucht, auf Ihren Standort zugreifen zu dürfen. Falls Sie dies gestatten, werden die GPS-Koordinaten Ihres Standorts ausgegeben, wenn Sie "Standort ermitteln" aufklappen. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, Ihren Standort auf der Landkarte von Google Maps anzeigen zu lassen.

Die Geolocation ist das Fundament zur Positionsbestimmung. Der Browser ersucht den Besucher um Erlaubnis, bevor er die Daten Latitude (Breitengrad) und Longitude (Längengrad) herausgibt. Mit getCurrentPosition() werden die Koordinaten zurückgegeben.

2. Zeitanzeige optisch etwas aufgepeppt
Der Uhrzeit- und Datumsanzeige wurde ein Schatten spendiert. Die Farbe der Schrift, des Schattens sowie die Schriftgröße können am Anfang des Scripts angepasst werden.
Das Script stammt von kostenlose-javascripts.de

3. Aktuelles Datum formatiert ausgeben
Alle 60 Sekunden (60.000 Millisekunden) wird das Script erneut ausgeführt, somit wird gewährleistet, immer ein aktuelles Datum zu erhalten. Dieser Wert lässt sich in window.setInterval("datum()",60000); anpassen. Tage und Monate werden mit deutscher Bezeichnung ausgegeben. Will man statt dem Monatsnamen nur die Zahl anzeigen lassen, tauscht man die Zeile:

+ monate[d.getMonth()] + ' ' + d.getFullYear();
einfach gegen diese Zeile aus:
+ d.getMonth() + '. ' + d.getFullYear();
4. Aktuelles Datum und Uhrzeit mehrsprachig
Ein ideales Javascript für Globetrotter, das Datum und Uhrzeit in Deutsch, Englisch, Französisch, Dänisch und Spanisch ausgibt. Wochentage werden in der Landessprache angezeigt und die Datumsausgabe erfolgt in landesüblichen Formaten. Das Script entdeckte ich auf kostenlose-javascripts.de

5. Berechnung des Alters
Eine einfache, aber durchaus interessante Anwendung, ist die Berechnung des Alters. Nach Eingabe des Geburtsdatums in ein Formular, versucht das Script das Alter in Jahren, Monaten, Tagen, Stunden und Minuten zu ermitteln.

Während die Ausgabe der Jahre immer korrekt erscheint, könnte die Möglichkeit bestehen, dass einige Tage fehlen, da Monate mit 30 Tagen gezählt werden und keine Schaltjahre berücksichtigt werden.

6. Aktuelle Jahreszeit ausgeben
Das aktuelle Datum wird ermittelt, daraus der kalendarische Zyklus von Monat und Tag, mit dem Beginn und Ende der entsprechenden Jahreszeit verglichen. Damit kann der einzelne Jahreszeitenwechsel abgefragt, errechnet und ausgegeben werden. Das Script wurde veröffentlicht von kostenlose-javascripts.de

7. Berechnen des Osterdatums Dieses Javascript hilft, die Osterfeiertage im Voraus zu planen. Nach Eingabe der Jahreszahl, erhält man das Datum von Karfreitag und Ostersonntag, wobei das aktuelle Jahr bereits vorgegeben ist. Bei Über- oder Unterschreitung der Jahreszahlen von größer als 2400 oder kleiner als 1582, wird eine Fehlermeldung ausgegeben. Weshalb der Autor als Untergrenze 1582 gesetzt hat, führt vermutlich auf das Ostertriduums zurück, das im Mittelalter begann. Das Script stammt von kostenlose-javascripts.de

Leider können die Koordinaten nicht ermittelt werden, da der Browser diese Abfragen nicht unterstützt oder Sie dem Browser nicht gestatten, auf Ihren Standort zuzugreifen!




JavaScript von kostenlose-javascripts.de



JavaScript von kostenlose-javascripts.de

Tag, Monat & Jahr:      
Stunden & Minuten:  

Anmerkung!
Wird NaN (Not a Number) ausgegeben, haben Sie nichts, oder keine Zahl(en) eingegeben.



JavaScript von kostenlose-javascripts.de

Berechnen des Osterdatums
Die Jahreszahl muss größer als 1582 und maximal 2400 sein!
Jahreszahl:
Karfreitag: Ostersonntag:


JavaScript von kostenlose-javascripts.de